Abonniere den Podcast

Shownotes


Als Eltern auch noch ein Business aufbauen oder die vorhandene Selbständigkeit maßgeblich verändern und online bringen, das fordert Ressourcen.
Schließlich ist die klassische Kleinfamilie ohnehin "overworked und understuffed" und Zeitt für die Kinder soll ja unbedingt auch noch bleiben. Wie also kann das gehen? Immer noch mehr in weniger Zeit quetschen? Für einen familientauglichen und bedürfnisorientierten Weg zum nachhaltigen Businesserfolg keine gute Idee.
Ich selbst bin mein bestes Beispiel: mit selbstbetreuten Kindern 
konnte ich schließlich lange nur abends und nachts arbeiten - heute
ernährt mein Business unsere Familie. 
Mit klassischer Herangehensweise würde jeder sagen "das geht nicht".

Warum ich also von Zeitgestaltung statt von Zeitmanagement spreche
und welche Gedanken du dir dazu machen solltest, darum geht es in
dieser Podcastfolge.
Verlinkung Denise Duffield Thomas auf Medium
Zum Gespräch mit uns Terminbuchung


Zusammenfassung/Transkript - die Folge zum Lesen (klick)

Hat dir der Podcast gefallen?

Dann freue ich mich über deine Bewertung.

Abonniere meinen Podcast gerne hier:

2 Kommentare, sei der nächste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*