Abonniere den Podcast

Shownotes

In diese Episode rede ich mit meiner Freundin und Mastermind-Teilnehmerin Ruth Abraham vom Kompass.

Ruth hat ihr Unternehmen "Der Kompass" von Anfang an als solches aufgebaut.

Warum sie trotz ihres bereits gut aufgestellten Business eine Mastermind gebucht hat und welche neue Stufen das nach sich zog, verrät sie uns hier.

Trotzdem Ruth wenig arbeiten will, um Zeit für ihre Familie zu haben, sind ihre Ziele hoch ambitioniert. Sie berichtet außerdem ebenso vom Teamaufbau, Mindf***ucks in ihrer Arbeit und beim Wachsen, wie von den Reifephasen ihres Business und warum die Selbständigkeit (vor allem online) für Mütter so eine gute Idee ist.
Auch verrät sie, warum sie auch in der nächsten Mastermind-Jahresbegleitung bei mir weitermacht.
Ich wünsche dir viel Spaß, Spannung und Learnings beim Hören dieser Episode!

Du findest Ruth´s Blog unter: https://derkompass.org

sowie in allen gängigen Sozialen Medien


Siehe hierzu auch:  https://familienleicht.de/der-familienleichte-podcast-063-mehrfach-6-stelliger-launch-mit-einem-30-euro-produkt/


Transkript/Die Folge als Blogbeitrag (aufklicken)

Hat dir der Podcast gefallen?

Dann freue ich mich über deine Bewertung.

Abonniere meinen Podcast gerne hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*