Windelfrei-Beratung

Babys kommunizieren bereits im Säuglingsalter über Mimik und Gesichtsausdruck. Sie geben Signale, wenn sie spüren, dass sie auf die Toilette müssen. Gehen wir als Eltern wieder bewusst in die Kommunikation mit unserem Kind, geben wir ihm die Chance, seine Signale zu zeigen und mit ihnen gesehen zu werden. Tragen Babys keine Windel, können sie stattdessen über der Toilette abgehalten werden und gehen – beziehungsweise krabbeln 😉 –  ab dem Krabbelalter häufig schon ganz selbständig aufs Töpfchen.

Neben der Erfahrung mit meinen eigenen Kindern habe ich mich unterstützend 2012 zum Windelfrei-Coach bei babysohnewindeln  (Julia Dibbern und Nicola Schmidt vom artgerecht projekt) ausbilden und 2015 rezertifizieren lassen.

Mein Mann mit unserem Sohn (3 Wochen alt)
Mein Mann mit unserem Sohn (3 Wochen alt)

In der Beratung, online oder offline, schauen wir, welcher Weg – ob windelfrei oder eine Kombination wie teilzeit-windelfrei – für dich und dein Kind passend ist.

Auch zum langsamen, bedürfnisorientierten Übergang eines gewickelten Kindes zum „Trockenwerden“ berate ich Dich gern.

Die Beratung ist online via Skype oder zoom und teilweise per e-mail möglich oder offline im Raum Frankfurt/Main, Wetterau/Mittelhessen.

Vereinbare jetzt einen Termin für deine persönliche Windelfrei-Beratung (online, offline oder via e-mail).

Sind auch diese Themen für dich interessant?